Geschichte des LandFrauen Vereins Sexau

 

Im März 1952 Gründung des Landfrauenvereines durch 11 Frauen

1. Vorsitzende war Frau Luise Gerber, geb. Gutjahr,

Marie Gutjahr vom Buck, Mina Schrodi und Anna Kern, Reichenbächle,

Mina Wolfsperger und Emma Holzer, Dorf, Erna Bergmann, Eberbächle,

Ida Rehm, Staude, Katharina Schillinger und Anna Schillinger, Seilerhöfe,

Emilie Kern, Obersexau

 

1953 übernimmt Marie Gutjahr den Vorsitz und vier weitere Vorstandsmitglieder

kommen hinzu: Ida Schöpflin, Buck, Gertrud Wolfsperger und Johanna Gutjahr, Dorf,

Anna Bührer, Lörch

 

Erste Nähkurse finden auf der Hochburg mit Ausstellung und Modeschauen statt.

 

Ab 1975 übernimmt Frau Hilda Bergmann, geb. Künzler den Vorsitz

mit dabei sind: Ingrid Gerber, Dorf, Irmgard Giesin und

Elsa Schwaab ,Lörch, Gerda Bergmann, Eberbächle, Sigrid Rehm, Staude, Erna Gutjahr, Maleck,

Luise Bohrmann, Kollmarsreute

 

1976 Zusammenschluss mit den Landfrauen aus Maleck und Kollmarsreute

 

Seit 1976 Gymnastikabende, Fahrradtouren, Wanderungen, Basteln und kreatives Gestalten

 

1985 Herausgabe des Sexauer Kochbuches aufgrund der Initiative von Frau Ursel Streif aus Maleck.

 

Der Großteil des Reinerlöses geht als Spende an die Aktion „Landfrauen helfen Landfrauen“

und von da in die Dom. Republik, nach dem afrikanischen Lesotho,

an die Welthungerhilfe, an die AWO Denzlingen u.v.m.

 

1995 Baumpflanzaktionen in Sexau, Kollmarsreute, Windenreute und Maleck

 

2001 Wechsel der Vorstandschaft

1.Vorsitzende ist nun Frau Hannelore Wolfsperger, Dorf

Hedwig Bauer, Dorf, Monika Schrodi, Staude, Erna Gutjahr

und Marianne Zimmermann, Maleck, Mine Kölblin-Bühler, Windenreute, Mina

Furtwängler, Kollmarsreute

 

Erneute großzügige Spenden an das Tumorzentrum L. Heilmeyer Uni-Klinik Freiburg,

an die Gemeinde Sexau (Freizeitanlage, Kräuterspirale), an die Kirchengemeinde

für die Orgel und an den Kindergarten

 

Jährliche Bewirtung auf dem Hochburgfest mit Kaffee und Kuchen

 

2005 Neuwahlen

1.Vorsitzende: Frau Hannelore Wolfsperger

2. Vorstizende: Marianne Zimmermann

Schriftführerinen: Mine Kölblin-Bühler und Monika Schrodi

Rechnerinnen: Hedwig Bauer und Mina Furtwängler

Beisitzerinnen: Erna Gutjahr und Klara Schuler

Kassenprüfer: Dora Seidel und Ingrid Kern

 

Ab dem 8.4.2011 „Lust auf Zukunft“ mit dem neugewählten Vorstandsteam

unter dem Vorsitz von Frau Marianne Zimmermann, Maleck, Bärbel Schillinger, Maleck,

Mine Kölblin-Bühler, Windenreute, Susanne Bührer und Klara Schuler, Lörch,

Hedwig Bauer, Karin Gutjahr und Michaela Bergmann, Dorf,

Elisabeth Ziebold, Eberbächle, Gisela Stahl-Bührer, Seilerhöfe

 

Anfang 2013 scheiden Marianne Zimmermann und Gisela Stahl-Bührer aus dem Vorstand aus.

Am 26. April des Jahres werden Bärbel Schillinger und Elisabeth Ziebold als Sprecherinnen gewählt, alle anderen Vorstandsmitglieder verbleiben in ihrem bisherigen Amt.

 

Im März 2014 scheiden die langjährigen Vorstandsmitglieder Hedwig Bauer, Mine Kölblin-Bühler und Klara Schuler aus.

Es werden hierfür neu gewählt: Marion Birkhofer, Gabi Trieg und Antje Teker

 

Im April 2016 werden zwei weitere Mitglieder in den Vorstand gewählt, um das reiche Arbeitspensum besser bewältigen zu können.

Es werden hierfür neu gewählt: Edith Göhringer und Carmen Bührer